26. Januar 2015

Wahlversammlung Geiselhöring

 

„Erfahren und kompetent“



Frage der Mitwisserschaft war Thema

Geiselhöring. (aha) „Jetzt steht die Zukunft von Geiselhöring im Blickfeld“, sagte Bürgermeisterkandidat Bernhard Krempl eingangs bei der Wahlversammlung im Geiselhöringer Tennisheim.

Die Täter des Wahlbetrugs müssten ermittelt und zur Verantwortung gezogen werden, forderte er. Dann hieße es für die Stadt Geiselhöring, die politische Arbeit schnell wieder aufzunehmen, um von der Stadt größeren Schaden abzuwenden.

 

Krempl legte anhand zweier Beispiele dar, dass die Stadt vor der letztjährigen Wahl auf einem sehr guten Weg war und hervorragende positive Indikatoren hatte. Durch die gute Entwicklung habe Geiselhöring auf der Einnahmenseite einen großen Sprung nach vorne machen können. Eine Steigerung der Gewerbesteuer um das Doppelte zeige beispielhaft den Aufwärtstrend. Dadurch konnte in seiner Amtszeit viel investiert werden und die Stadt konnte kontinuierlich auch ihre Schulden abbauen.

 

„Genau das ist der Weg, den wir konsequent weiterverfolgen müssen: Einnahmen erhöhen, um investieren zu können, und trotzdem Schulden zurückfahren,“ bekräftigte Krempl. Er wolle seine ganze langjährige politische und berufliche Erfahrung, seinen Sachverstand, seine vielschichtigen Verbindungen zu Behörden, Unternehmen und Institutionen und sein Engagement in den nächsten Jahren einbringen, um Geiselhöring weiter in eine gute Zukunft zu führen.

 

Unverständnis zeigte Bernhard Krempl über die derzeitige Schlammschlacht von anonymen „Schmierern“, die ihn in ein schlechtes Licht rücken wollten. Die Bürgerinnen und Bürger würden dieses „unwürdige Spiel“ durchschauen und es mit ihrer Stimme am Wahlschein quittieren, gab sich Bernhard Krempl zuversichtlich.

 

„Wer hat bei dem Wahlbetrug den Stift geführt und wer hat davon bei der CSU gewusst?“, war bei der anschließenden Diskussion die große Frage. Das gehöre vor dem Wahlsonntag unbedingt noch bekannt gegeben, so die vielfältige Forderung.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Freie Wähler Geiselhöring